Casino Bonus Codes: Alle Infos zu den Casino Geschenken

Ein Bild von mehreren Spielautomaten

In diesem Blog Artikel dreht sich alles um Casino Bonus Codes. Wir stellen die verschiedenen Casino Bonus Angebote vor und sagen Ihnen, was Sie dabei beachten müssen. Viele wissen leider nicht, dass eine Aktion meist mit Bonusanforderungen verbunden ist. Genau hier möchten wir aufklären, damit Sie Ihren Bonus wirklich genießen. Enjoy.


Welche Arten von Casino Bonus gibt es in den Online Casinos eigentlich? – wir klären auf

Am häufigsten wird ein Einzahlungsbonus verschenkt. Sie zahlen zum Beispiel 200 Euro ein und bekommen 200 Euro oben drauf. Solch ein Bonus würde 100% Bonus heißen. Manchmal gibt es auch 200% oder nur 50%. Es kommt immer darauf an, was die Casinos verschenken. Es gibt kaum ein Casino, welches solch einen Bonus nicht an Kunden vergibt.

Manchmal gibt es einen Bonus ohne Einzahlung. In dem Fall ist wie der Name sagt, keine Einzahlung notwendig. Der Kunde meldet sich an, tippt den Bonus Code ein und bekommt Echtgeld gutgeschrieben. Dieses kann der Spieler nun im Casino zum Zocken verwenden.

Statt einem Gratis Bonus gibt es manchmal Freispiele. Auch diese Bonus Form macht Spaß, weil Sie mit 100, 200 oder 1000 Freispielen jede Menge ausprobieren können. Wir empfehlen fast immer den Bonus anzunehmen. Was haben Sie schon zu verlieren? Selbst, wenn Sie damit kein Geld gewinnen. Sie erhalten einen Überblick und können das Casino ohne Risiko auf den Kopf stellen. Was wünschen Sie sich mehr?


Achtung: Bonusbedingungen gibt es fast überall – lesen Sie die AGB bevor Sie den Bonus annehmen

Es gibt kaum ein Casino, wo es keine Bonusbedingungen gibt, sobald Sie einen Bonus in Anspruch nehmen. Meist muss der Bonus mehrfach umgesetzt werden, bevor eine Auszahlung möglich ist. Zum Beispiel 30x, 50x, 20x. Bekommen Sie 100 Euro und es gilt eine Anforderung von 50x, müssen Sie um 5.000 Euro spielen. Bei Gratis Bonus Angeboten ist die Bedingung meist höher als bei einem Einzahlungsbonus. Alles über 50x ist meiner Meinung zu viel. Hier werden Sie nur noch abgezockt und sollten den Bonus bleiben lassen.

Achtung: Nicht jeder Bonus gilt überall. Meist sind diese nur bei Slot Spielen gültig. Im Tischspielbereich gilt der Bonus teils nur zu 10% oder 20%. Manchmal überhaupt nicht. Auch kann es sein, dass gewisse Spiele vom Bonus ausgeschlossen sind. All diese Infos finden Sie ebenfalls in den AGB. Viele Kunden lesen nicht gerne die AGB. Doch hier ist es notwendig, ansonsten bekommen Sie Ihr Geld nicht.


Wichtig, es gibt meist eine Gewinnobergrenze bei Freispielen und Gratis Bonus Angeboten

Dieser Punkt ist enorm wichtig, weil er von vielen überlesen wird. Manchmal werden Gewinne nur bis zu 50 Euro oder 100 Euro ausbezahlt. Selbst, wenn Sie 10.000 Euro gewinnen, Sie bekommen davon nur 100 Euro. Die restlichen Gewinne werden gestrichen. Diese Klausel steht ebenfalls in den AGB. Ausgenommen sind manchmal Jackpot Gewinne. Sollten Sie eine Million gewinnen, gehört Ihnen das Geld hier wenigstens. Sollten Sie bereits 100 Euro gewinnen und mit der Bonusanforderung durch sein, lassen Sie sich das Geld unbedingt auszahlen, damit Sie nicht noch mehr verlieren. Es wäre mehr als ärgerlich, wenn Sie viel gewinnen und im Endeffekt nicht bekommen.


Wie kommen Kunden zum Bonus Code? Gibt es hier bestimmte Regeln im Casino zu beachten?

Die Bonus Angebote bekommt der Kunde auf mehreren Wegen. Entweder gibt es Codes per SMS, E-Mail oder Whats App. In anderen Casinos kann es sein, dass Sie einen Link anklicken müssen oder Sie bekommen das Geld direkt zur Anmeldung. Möchten Sie keinen Bonus, melden Sie sich beim Support. Nähere Informationen zum Thema finden Sie auf Bonusrausch.de. Lassen Sie sich überraschen, was alles möglich ist.

Menu